Skip to main content

Irland - Studienreise: 10. - 14. August 2020

Dramatische Steilküsten, charmante Kleinstädte und eine unvergleichbare Gastfreundschaft zeichnen Irland aus. Auf einer Rundreise lernen wir nicht nur die kulturellen Höhenpunkte der Grünen Insel kennen, sondern auch führende landwirtschaftliche Betriebe. 

Anmeldeschluss: 04. Mai 2020

PROGRAMMAUSZUG

Tag 1: Montag, 10. August 2020

Abflug ab Wien um 07:15 Uhr
Umstieg in München (07:35 - 08:20 Uhr)
Ankunft in Dublin um 09:45 Uhr
Besichtigung eines Milchviehbetriebes in der Region Kildare (75 ha, Holstein)
Feizeit zum Mittagessen in Portlaoise
Besichtigung eines Rinderzuchtbetriebes in Portlaoise (Limousin-Charolais-Kreuzung)
Abendessen und Nächtigung im Raum Portlaoise

Tag 2: Dienstag, 11. August 2020

Frühstück im Hotel
Besichtigung eines Milchviehbetriebes (120 ha, 430 Milchkühe)
Besichtigung des Rock of Cashel
Der Rock of Cashel ist ein einzigartiges Monument irischer Geschichte und gilt als eines der wichtigsten Wahrzeichen Irlands. Der Berg erhebt sich rund 65 hoch und wurde im Altertum – laut einer Legende – als Sitz von Feen und Geistern verehrt. Auf dem Hügel erstrecken sich einige gute erhaltene Gebäude, darunter ein Rundturm, eine Kathedrale und ein Friedhof.
Besichtigung eines Schafzuchtbetriebes mit eigener Käserei (1000 Schafe mit Hirtenhunde)
Abendessen und Nächtigung im Raum Limerick

Tag 3: Mittwoch, 12. August 2020

Frühstück im Hotel
Besuch der Cliffs of Moher
Die Cliffs of Moher gehören zu den höchsten Steilklippen Europas und liegen an der Südwestküste Irlands. Die Klippen ragen bei Hag`s Head am Südende etwa 120 m nahezu senkrecht aus dem atlantischen Ozean und erstrecken sich bis zu einer Höhe von 214 m und über 8 km Länge bis zur Ortschaft Doolin.
Weiterfahrt nach Cork
Besichtigung eines weiteren Milchviehbetriebes (90 ha, Holstein und Holsteinkreuzungen)
Abendessen und Nächtigung im Raum Cork

Tag 4: Donnerstag, 13. August 2020

Frühstück im Hotel

Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung in Cork und Möglichkeit zum Besuch des English Markets
Cork gilt zweifelsohne als eine der schönsten Städte Irlands. Die gemütlichen Pubs, hippen Kunstgalerien und pulsierenden Märkte laden jeden Besucher zum Verweilen ein. Hektik ist hier eindeutig fehl am Platz!
Besuch des Kilkenny Cattle Mart, einer wöchentlich abgehaltenen Rinderversteigerung
Fahrt nach Dublin und Möglichkeit zum Besuch der Jameson Irish Whiskey Experience (fakultativ)
Während eines geführten Rundgangs durch das Whiskeymuseum wird die Herstellung des irischen Nationalgetränks näher geklärt. Zum Abschluss dürfen Besucher auch verschiedenste Whiskeys aus Irland verkosten.
Abendessen und Nächtigung im Raum Dublin

Tag 5: Freitag, 14. August 2020

Frühstück im Hotel
Orientierungsfahrt durch Dublin
Dublin ist die Hauptstadt und die größte Stadt der Republik Irland. Die Innenstadt erhält ihre Struktur durch das  Kreuz aus dem Fluss Liffey mit seinen zahlreichen Brücken und der Hauptachse O‘Connell Street – Grafton Street – Harcourt Street. Hier liegen die meisten Kaufhäuser, das Trinity College und der städtische Park St. Stephen‘s Green, die Nationalgalerie und der Sitz der Landesregierung.
Besuch des Guinness Storehouse – inkl. Verkostung des berühmten Guinness-Bieres
Das Guinness Storehouse ist ein Museum in Dublin, welches sich der die 250-jährigen Geschichte des Bieres Guinness widmet.
Transfer zum Flughafen
Abflug ab Dublin nach Frankfurt um 17:55 Uhr
Umstieg in Frankfurt (21:00 – 21:50 Uhr)
Ankunft in Wien um 23:10 Uhr

LEISTUNGEN

  • Linienflug von Wien über München nach Dublin und retour von Wien über Frankfurt nach Wien
  • Boardservice
  • 20 kg Freigepäck
  • Transfers im Reisebus laut oben genannten Programm
  • 4 x Nächtigung/Frühstück in guten Mittelklassehotels auf Basis DZ/DU/WC
  • 4 x Abendessen
  • Besichtigung Rock of Cashel
  • Besichtigung Klippen von Moher
  • Stadtrundfahrt in Dublin
  • Eintritt in das Guinness-Storehouse
  • Gebühren für landwirtschaftlichen und touristische Betriebsbesichtigungen laut Programm
  • Organisation des landwirtschaftlichen und touristischen Besichtigungsprogrammes
  • Einheimische, deutschsprachige Reiseleitung ab/an Kopenhagen
  • Deutsch-/englischsprachige AGRIA-Reisebegleitung

NICHT INKLUDIERT

  • Flughafentaxen
  • Verpflegung, sofern nicht in den Leistungen angeführt
  • Getränke (inklusive Wasser)
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs: Telefongespräche, Wäschereiservice, Gepäckservice, Trinkgelder (Reiseleiter, Busfahrer,...)
  • Eintritte und Führungen, die nicht speziell in den Leistungen angeführt sind, oder als fakultativ angegeben wurden
  • Storno-/Reiseversicherung

    Preis

    EUR 1.480,00 pro Person*)

    *) exkl. Flughafentaxen ca. EUR 195,00 (vorbehaltlich; Tarifänderungen möglich!)

    Einzelzimmerzuschlag EUR 240,00 

    Mindestteilnehmer: 20 Personen. Stand der Tarife: 10.09.2019. Die inkludierten Flughafentaxen entsprechen dem Stand der Drucklegung. Da diese sowie auch Treibstoffzuschläge laufenden Änderungen unterliegen, werden diese im Rahmen der Restzahlungsvorschreibung zum aktuellen Stand verrechnet. Programm– und Preisänderungen vorbehalten! Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB1992) in ihrer letztgültigen Fassung. Wir akzeptieren keine Kreditkarten!

    Einreisebestimmungen

    Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.
    Bei der Buchung bitte unbedingt Namen laut Reisepass angeben!

    Ansprechperson

    Frau Teresa Brenner Tel.: +43 (0) 3182 62 62 – 2013 Fax: +43 (0) 3182 62 62 – 2099 E-Mail: brenner agria.com

    Anmeldungen zur Reise können nur schriftlich per E-Mail, Fax oder Post unter Angabe Ihres vollständigen Namens und der Adresse entgegengenommen werden.

    Jugendreisen

    Lasst Euch von unseren Programmvorschlägen inspirieren oder kontaktiert uns für ein Angebot zu Eurer Wunschdestination.
    Einfach anrufen oder eine E-Mail schicken!

    Kontaktieren Sie uns

    AGRIA Agrarreisebüro Neumeister GmbH
    Europapark 1
    8412 Allerheiligen b. Wildon
    Tel.: +43 (0)3182 6262 – 20
    Fax: +43 (0)3182 6262 – 2099
    E-mail: agria agria.com

    Folge uns auf: 

    Folge uns auf: